!!! WIR SIND ZURÜCK !!!

Hallo Sportsfreunde, liebe Mitglieder!

Wer hätte zum Zeitpunkt der Absage unserer diesjährigen Mitgliederversammlung daran gedacht, dass wir erst 70 Tage später den Trainingsbetrieb auf unserem Gelände wieder aufnehmen können.

Eine Erfahrung die uns allen zeigt, wie schnell und in welchem Ausmaß eine Nation und die ganze Weltbevölkerung in ihrem täglichen Leben und vor allem dem Umgang miteinander verändert.

Wie jeder von uns schrittweise die Rückkehr in das alltägliche Leben erlebt, so möchten wir auch beim MSC Sandhausen die Chance nutzen um unseren Mitgliedern den Trainingseinstieg in das Jahr 2020 zu ermöglichen. Nachdem die Gemeinde Sandhausen unserem Verein die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs auf unserem Gelände zugestimmt hat, möchten wir nun am Samstag die Tore erstmals für unsere Mitglieder öffnen.

Hierzu gilt es nach wie vor die behördlichen Auflagen voll umfänglich zu erfüllen, den Weisungen des Streckenpersonals unbedingt Folge zu leisten und zum Schutze aller sich an die Verhaltensregeln des MSC Sandhausen zu halten.

Wie im vorherigen Beitrag zu sehen, arbeitete am vergangenen Wochenende eine schlagkräftige Truppe des MSC an der Strecke. Reparaturen wurden durchgeführt, Mäharbeiten erledigt und die Strecke mit schwerem Gerät bearbeitet. Anlieger wurden gerichtet, die Sprünge geschoben und die Bewässerung nach der Winterpause wieder auf ihre Funktion getestet. Hierzu möchten wir allen Helfern ein großes Lob aussprechen – EIN SPITZENTEAM – war hier am Werk. Ebenso möchten wir ein großes Dankeschön an unseren Fritz Müller aussprechen!

Die Strecke ist am Samstag, den 16.05.20 ab 14.30 Uhr für unsere Mitglieder geöffnet. Es muss zwingend der Haftungsverzicht unterschrieben mitgebracht werden. Diesen könnt ihr hier direkt runterladen.

Bitte beachtet die nachstehenden Infos!

Euer MSC